Di Noto-News

19.03.2019

Chef gibt Tipp in der Bild

Wenn Sie eine Brille tragen, ist Ihnen dieses Problem sicher bekannt, wenn Sie vom Kalten ins Warme kommen: Die Brille beschlägt und sie können nichts mehr sehen. Das kennen wir auch in der Küche beim Kochen oder beim Blick in den Ofen. Unsere Kunden kennen die Lösung, die unser Chef nun auch er Bild-Zeitung verraten hat. [mehr]


10.03.2019

Glücksfee Di Noto

Als Vorsitzender des Ausschusses für Öffentlichkeitsarbeit und Marketing ist Giovanni Di Noto verantwortlich für die PR- und Marketingmaßnahmen des Zentralverbandes der Augenoptiker und Optometristen. So war er es auch, der die Schlüssel für den Opel Adam an die etwas öffentlichkeitsscheue Gewinnerin der Facebook-Kampagne „Einmal im Jahr zum Optiker“ übergeben durfte. [mehr]


03.03.2019

Welttag des Hörens

Der Welttag des Hörens steht 2019 unter dem Motto „Check your hearing“. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) wirbt damit heute am 3. März für die Vorbeugung und frühzeitige Versorgung von Hörminderungen. Dabei wird sie unter anderem von uns – den Hörakustikern – und dem Bundesverband der Hörgeräte-Industrie (BVHI) unterstützt. Jens Spahn hat als Bundesminister für Gesundheit die Schirmherrschaft übernommen.[mehr]


01.03.2019

Sehen ab 40: Welche Sehhilfe passt wann?

Die Generation 40 plus steht mitten im Leben, fühlt sich fit und attraktiv. Gegen Fältchen helfen Cremes, gegen graue Haare Farbe – und gegen schlechter werdende Augen Brillen oder Kontaktlinsen. Doch das Angebot ist groß. Wir möchten Ihnen einen Überblick zu den verschiedenen Sehlösungen geben und Sie animieren: kommen Sie einmal vorbei und probieren Sie die beste Lösung für sich aus. [mehr]