Optik-News

Di Noto Optic ist Mitglied beim Kuratorium Gutes Sehen  e.V. , direkt aus dessen Newsroom erhalten Sie diese Meldungen aus der Welt der Augenoptik.

Pressemitteilungen des KGS
Aktuelle Pressemitteilungen des KGS
Brillentrends 2018 – feine Vielfalt und Mut zur Extravaganz
Dienstag, 09. Januar 2018
Abwechslung lautet die Ansage für alle, die 2018 mit einer neuen Brille den Durchblick behalten wollen. Das Jahr wird facettenreich wie nie. Die Fassungen: dezent, transparent, grafisch. Brillen trumpfen mit Doppelrahmen auf, rund trifft auf eckig, und einige Gläser scheinen aus der Fassung zu fallen. Zu sehen sind die Trends ab 12. Januar auf der größten deutschen Augenoptik-Fachmesse „opti 2018“ in München.Trend 1: Brillen mit Ecken und Kanten Vor dem Mainstream sind Modemutige, die...
Sehfehler sind die Ursache für jeden zweiten Skiunfall
Dienstag, 19. Dezember 2017
Rund 14,6 Millionen Deutsche steigen jährlich im Winter auf Ski und Snowboard. Das Vergnügen im Schnee endet für viele allerdings im Krankenhaus. Auch, weil sie ohne passende Sportbrille unterwegs sind. Wintersportbrillen erhöhen die Sicherheit maßgeblich Auf die Piste, fertig, los. Die Wintersportsaison ist eröffnet. Ein Spaß, nicht ohne Risiko. Allein im vergangenen Winter mussten nach Angaben der Stiftung Sicherheit im Skisport zwischen 41.000 und 43.000 Skifahrer nach einem Unfall...
Ralph Caspers ist Brillenträger des Jahres 2017
Donnerstag, 14. Dezember 2017
Das Kuratorium Gutes Sehen e.V. (KGS) kürte den TV-Moderator populärer Kinder- und Jugend-Magazine wie „Wissen macht Ah!“ und der „Sendung mit der Maus“ heute in Köln zum „Brillenträger des Jahres 2017“. Mit Ralph Caspers würdigte das KGS zum 15. Mal einen deutschen Prominenten, der mit seiner Brille die eigene Persönlichkeit betont, Sympathie weckt und so möglichst vielen Menschen die Angst vor Sehtest und Brille nimmt. Denn: Mehr als ein Drittel der Jugendlichen und...
Mit Weitblick in die dunkle Jahreszeit – Tipps für besseres Sehen
Mittwoch, 15. November 2017
Die Tage werden kürzer. Dunkelheit und Wetter sorgen für schlechte Sicht und rutschige Straßen. Spätestens jetzt wird das Auto winterfest gemacht. Der regelmäßige Auto-Check ist mittlerweile gang und gäbe – an einen regelmäßigen Seh-Check dagegen denken die Wenigsten. Doch gerade jetzt gefährden Blendung und unentdeckte Sehschwächen die Sicherheit.Fahrzeug-Check für besseren Durchblick Winterreifen, Frostschutz und eine funktionstüchtige Lichtanlage sorgen in der dunklen...
Nicht nur Zeitumstellung macht müde
Freitag, 03. November 2017
Seit letztem Sonntag gilt wieder die Winterzeit. Zum gefürchteten Herbstblues  gesellt sich bei vielen Menschen auch noch Abgeschlagenheit. Ursache ist nicht immer nur die Zeitumstellung. Auch Blaulicht, ausgehend von Displays und Bildschirmen, kann den Schlaf stören. Dagegen helfen Bewegung an frischer Luft, die Reduzierung der Nutzungszeiten digitaler Geräte und spezielle Brillengläser. Am letzten Sonntag im Oktober wird die Uhr eine Stunde vorgestellt. In Folge klagen viele Menschen...
Welttag des Sehens: Seh- und Gedächtnisverlust vorbeugen – Vorsorge ist...
Mittwoch, 11. Oktober 2017
Geht es um Erkrankungen, fürchten die Europäer nichts so sehr wie den Verlust ihres Gedächtnisses, gefolgt vom Sehverlust, so das Europäische Forum gegen Blindheit. Dass beide möglicherweise zusammenhängen, fanden US-Wissenschaftler heraus. Demnach erkranken Menschen, die schlecht sehen, fünf bis zehn Mal häufiger an Alzheimer als diejenigen, die gut sehen. Anlässlich des „Welttag des Sehens“ am 12. Oktober weist das Kuratorium Gutes Sehen (KGS) auf die Wichtigkeit regelmäßiger...